Trendsetter seit 1995

Gründung der ICEE GmbH in Düdingen (CH)

1996

Entwicklung der AZURA™​ Strassenkehrmaschine für die Firma Mathieu™​ (F)

streuer-2

1997

Entwicklung der Streuer STA Baureihe für die Firma Küpper-Weisser™​ (DE)

1998

Eigenentwicklung und Markteinführung der innovativen 3,2t SWIP Strassenkehrmaschine, die in Partnerschaft durch die Firma FHS in der Schweiz gebaut wurde.

Erster Online-Ersatzteilshop im Kommunalfahrzeugmarkt.

1999-2004

Entwicklungszusammenarbeit für die SWIP Kehrmaschine mit der Alfred Kärcher™​ in Winnenden (D), die unter dem Namen ICC2 vermarktet wurde.

2008

Markteinführung des innovativen JUNGOJET 3500 Multifunktionsfahrzeuges, das bis 2011 erfolgreich in Lizenz in Frankreich und in Deutschland produziert wurde.

2011

Übernahme des JUNGOJET 3500 durch die Firma Nilfisk Advance™​  (DK), der bis 2018 unter dem Namen City-Ranger™​ vertrieben und anschliessend durch die Firma ASH™​ (CH) unter dem Namen Multigo™​ weitergeführt wurde.

2016

Aus der ICEE GmbH wird die ICEE-JUNGO SA mit Sitz in Villars-sur-Glâne (CH). Die ICEE-JUNGO SA öffnet ihr Kapital um  Produkte eigenständig zu entwickeln, fertigen und zu vertreiben. Die neue Aktiengesellschaft investiert massiv in Entwicklung, Fertigung und Vertrieb.

2019

Umzug der ICEE-JUNGO AG nach Cham (CH).

Die JUNGO TECH GmbH Tochtergesellschaft wird in Wismar (D) gegründet.